Optimierung
in allen HR Themen


Unsere Leistungen

KPI bietet Ihnen individuelle und professionelle Unterstützung bei der Optimierung Ihrer Personalabteilung, um Ihr Potential im HR-Bereich zu nutzen und die Produtivität zu steigern.

Insbesondere bei den Themengebieten:

  • HR-Organisation
    Ist die aktuelle funktionale HR-Organisation entsprechend aufgestellt?
    Häufig haben sich die Strukturen in der HR-Organisation bereits vor einigen Jahren gebildet und sind danach nicht mehr auf die aktuellen Gegebenheiten abgepasst worden. Insoweit wird hierbei geprüft, ob die derzeitige Organisation auf die funktionalen Anforderungen ausgerichtet ist.
  • HR-Prozesse
    Wurden die Prozesse effizient eingerichtet?
    Viele Prozesse sind jahrelang nicht hinterfragt worden. Dabei zeigt sich in der Praxis oft, dass diese zum Teil noch sehr mit manuellen Tätigkeiten verbunden sind. Datenerfassung und manuelle Tätigkeiten sind ein Teil dieser Überprüfung, um dazu neue Lösungen zu finden und zu implementieren. Hier kann die Produktivität am meisten gesteigert werden.
  • HR-IT-Systeme
    Erfolgt ein optimaler Einsatz von technischen Lösungen, indem alle Möglichkeiten genutzt werden?
    Viele Unternehmen haben mit viel Aufwand in den letzten Jahren neue HR-IT-System eingeführt. Jedoch stellt sich immer wieder heraus, dass gar nicht bekannt ist, welche Funktionen alle möglich sind. Außerdem wurde häufig beim Customizing gespart, um alle Parameter auf das Unternehmen individuell anzupassen. Zuletzt sind dann die Mitarbeiter sehr wenig darauf geschult worden. Die Prüfung zeigt dabei auf, ob hier Nachbedarf besteht und wie schnell sich dies dann amortisiert.
  • Entgeltabrechnung
    Wie werden die Daten angeliefert und werden dort verarbeitet?
    Die Entgeltabrechnung ist der komplexeste Teil in der Personalabteilung. Durch die gesetzlichen Vorgaben sowie fast alle Prozesse dort enden und Auswirkungen auf die Vergütung haben. Um dies zu vereinfachen sollte mit Checklisten, Vorlagen und passender Dokumentationen gearbeitet werden. Im Übrigen besteht auch zu häufig die Anhängigkeit von einem Know-how Träger.
  • HR-Outsourcing
    Ist es nötig, sich extern nach Unterstützung umzusehen?
    Gibt es sinnvolle Tätigkeiten, die extern erledigt werden können, weil diese dort besser und günstiger erledigt werden können, ohne den Service an die Mitarbeiter zu reduzieren. Hierbei müssen nur ein paar wichtige Kriterien erfüllt sein.


Dafür bieten wir drei mögliche Services an:

Optimierungs-Seminar
(1 – 5 Tage):

Die Mitarbeiter in der Personalabteilung werden dabei geschult, Verbesserungspotentiale zu erkennen und dafür Lösung zu entwickeln. Dabei wird versucht, jeden individuell auf seiner jeweiligen Position und Funktion entsprechend Optimierungspunkte aufzuzeigen und durch Vorschläge eine persönliche To-do-Liste für die nächsten Wochen zu erarbeiten.

Optimierungs-Audit
(5 – 15 Tage)

Manchmal fällt es den Mitarbeiter schwer, nachdem diese bereits seit Jahren in der Abteilung sind, Sachverhalte zu hinterfragen und Problemfelder zu identifizieren. So kann es zu Beginn sinnvoll sein, ein Audit im gesamten HR-Bereich durchzuführen. Dabei wird die aktuelle Situation mit allen Problemsachverhalten aufgezeigt. Dazu wird eine Vorgehensweise vorgeschlagen und jeweils dazu entsprechende Maßnahmen beschrieben, die sowohl Quick-Wins, als auch mittelfristigen Charakter haben können.

Optimierungs-Realisierung
(20 – 75 Tage)

Projekte und Veränderungen im laufenden Tagesgeschäft umzu-setzen, ist für viele Personal-abteilungen sehr schwierig, weil die Kapazität oftmals sehr knapp kalkuliert ist. Um dann solche Projekt realisieren zu können, wird dann temporär zusätzliches Know-how und Kapazität von außen gebraucht. Wir helfen Ihnen dabei, dass auch tatsächlich die gewünschten Änderungen umgesetzt werden und der Return of Investment schnell erreicht ist.


So gelingt Ihnen sicher der